Ferienpassaktion 2014

Geschrieben von Martin Pührerfellner. / Veranstaltungen

P4060149Letzten Samstag stand das Thema "Feuerwehr" am Programm des heurigen Ferienpasses.
21 Kinder bekamen Einsicht in die Themen Atemschutz, Spreizer/Schere und Löschangriff.
Alle Kinder konnten bei jeder Station tatkräftig mithelfen und nach getaner Arbeit gab es eine kleine Jause.
Danach wurden die Kinder mit den Feuerwehrautos nach Hause gebracht.

 

 

Exkursion in das Kernkraftwerk Temelin

Geschrieben von Martin Pührerfellner. / Veranstaltungen

TemelinAcht speziell für den Strahlenschutz ausgebildete Kameraden nahmen am Dienstag den 24.06.2014 an einer Exkursion in das nur 50 km von der Staatsgrenze entfernte Kernkraftwerk Temelin teil.
Unter den Teilnehmern waren vom Strahlenstützpunkt Hirschbach Kommandant Josef Gossenreiter und Gruppenkommandant Konrad Rechberger sowie Bezirksfeuerwehrkommandant Franz Seitz und Abschnittsfeuerwehrkommandant Bruno Duschlbauer.
Bei der vierstündigen Exkursion wurde ein exklusiver Einblick in das Kraftwerk gewährt. Besichtigt wurden unter anderem das Ausbildungszentrum, die Feuerwache und die Turbinenhallen der beiden Reaktorblöcke.

Besuch Partnerfeuerwehr Burg Gräfenrode

Geschrieben von Martin Pührerfellner. / Veranstaltungen

k-DSCN320223 Kameraden der FF-Hirschbach besuchten von 20.- 22.06.2014 unsere Partnerfeuerwehr Burg Gräfenrode (nähe Frankfurt) in Deutschland zur Feier des 40 jährigen Partnerschaftsjubiläums.
Die Partnerschaft mit dieser Feuerwehr wurde 1974 durch unseren Ehrenkommandant Karl Glanzegg und dem damaligen Wehrführer Karl Hess ins Leben gerufen.
Aus diesem Anlass wurde eine Feierstunde vereinbart, welche sich zu einem Festakt mit einigen Ehrungen durch die Freiwillige Feuerwehr Burg Gräfenrode entwickelte.
Karl Glanzegg bekam als erster "Nichtdeutscher" den Ehrenbrief der Stadt Karben verliehen.
Außerdem wurde unseren beiden ehemaligen Kommandanten Alois Bröderbauer und Martin Kirchmayr eine Ehrenurkunde samt Abzeichen der FF-Burg Gräfenrode übergeben.
Obendrein wird es in Kürze in Burg Gräfenrode eine "Hirschbacher Straße" geben.
Nach einem gemütlichen Beisammensein bei einem Sonnenwendfeuer welches durch unsere Partnerfeuerwehr veranstaltet wurde erfolgte die Heimreise Sonntag Mittags.
Wir möchten uns bei unseren deutschen Kameradinnen und Kameraden sowie bei allen Burg Gräfenrodener Bürger für die Gastfreundschaft sehr herzlich bedanken.

 

Tag der Feuerwehr 2014

Geschrieben von Martin Pührerfellner. / Veranstaltungen

k-SHA 6838Der "Tag der Feuerwehr" war wieder ein voller Erfolg!
Zahlreiche Gäste kamen trotz der großen Hitze zu unserer Veranstaltung.
Geboten wurde für unsere kleinen Gäste eine Hüpfburg, die Väter durften sich über ein "Gratisseiterl" zum Vatertag freuen und der Gaumenschmauß kam natürlich auch nicht zu kurz.
Wir möchten uns bei allen Anwesenden über den Besuch und die gute Stimmung bedanken.

Blitzortung Österreich

Blitzortung Österreich
(Quelle: ZAMG)

Überblick Verkehrsinfo

Verkehrsüberblick
(Quelle: ÖAMTC)

Unwetterwarnung Österreich

UWZ - Österreich

Facebook FF-Hirschbach

facebook ff-hirschbach