Ferienpassaktion: Berufsfeuerwehr Linz am 12.August

Geschrieben von Stefan Tröbinger. / Veranstaltungen

untitled19 Kinder nahmen an der diesjährigen Ferienpassaktion der FF-Hirschbach teil. Gemeinsam besuchten wir die Berufsfeuerwehr Linz und konnten einen Eindruck über den „Arbeitsalltag“ gewinnen.
Neben den zahlreichen Spezialfahrzeugen konnten auch sämtliche Räumlichkeiten besichtigt werden.
Während unseres Besuchs am Montag ist die Berufsfeuerwehr insgesamt zu vier Einsätzen ausgerückt - jedesmal lauschten wir gespannt den Lautsprechern wo es denn hingeht.
 

Tag der Feuerwehr 2019

Geschrieben von Stefan Tröbinger. / Veranstaltungen

k-SHA 1526Der diesjährige Tag der Feuerwehr am 09.06.2019 stand ganz im Zeichen der Jubiläen und des Feierns. Im Jahre 1899, also vor genau 120 Jahren, wurde die Feuerwehr Hirschbach gegründet und leistet seither der Bevölkerung in und rund um Hirschbach Dienst in der Not.
Ein weiterer Jubilar war unsere, bis zuletzt eingesetzte, Tragkraftspritze der Marke VW Automatik aus dem Jahr 1969. Sie war knapp über 50 Jahre im Einsatz und wurde vor kurzem durch ein neueres Modell der Marke Fox4 ersetzt. Die neue Pumpe wurde im Rahmen der Feldmesse eingeweiht und offiziell in Dienst gestellt. Hoffen wir, dass die neue Pumpe annähernd die Dienstzeit des Vorgängers erreichen wird!
Und noch ein Jubilar wurde würdig gefeiert: Auch unser Feuerwehrhaus ist in diesem Jahr in ein sehenswertes Alter von 20 Jahren gekommen.
So fanden sich in der Früh viele Hirschbacherinnen und Hirschbacher und feierten mit uns eine Feldmesse an diesen heißen und sonnigen Pfingstsonntag. Nach Frühshoppen und Mittagessen war der Nachmittag durch die Landjugend Hirschbach geprägt. Beim Bezirks-Forstentscheid galt es: Arbeiten, wie sie auch im Wald vorkommen, in 5 Stationen möglichst effizient und schnell abzuarbeiten. Selbstverständlich wurde auch unseren kleinsten Besuchern in Form einer Hüpfburg ein Programm geboten.
Die Siegerehrung und das anschließende Dämmershoppen fanden dann wieder in der Fahrzeughalle statt.
Alles in Allem war es ein gelungener und aussergewöhnlicher Tag der Feuerwehr 2019. Wir freuen uns auch nächstes Jahr wieder über deine Anwesenheit, wenn es uns dann seit 121 Jahren geben wird!
 
 
 

Feuerwehrball 2019

Geschrieben von Stefan Tröbinger. / Veranstaltungen

k-k-DSC 2824Am 05.01.2019 fand heuer unser alljährlicher Feuerwehrball statt. Wir durften einige Ehrendienstgradträger unserer Feuerwehr und Ehrengäste begrüßen.
Auch unsere zahlreich erschienenen Kameraden aus den umliegenden Feuerwehren ließen sich unseren Ball in diesem Jahr nicht entgehen.
Für die musikalische Umrahmung und die ausgelassene Stimmung sorgte die Musikgruppe ,,Die Granitstürmer''.
 
In unserem diesjärigem Schätzspiel mussten unsere Ballgäste die Meter erraten, welche die Feuerwehrjugend im Zuge der Friedenslichtaktion 2018 im Ortsgebiet mit dem Auto zurück gelegt hatte. Als bester Schätzer wurde Edelbauer Gerhard mit einem Schnapsset belohnt, er verschätzte sich nur knapp um 32 Meter. Richtiges Ergebnis wäre 120.400 m gewesen.

So wie im Vorjahr war die aufgestellten Fotobox auch dieses Jahr wieder der Renner. In Ihr ist so mancher Schnappschuss entstanden.
 
Die FF-Hirschbach bedankt sich für den zahlreichen Besuch und vor allem bei den Firmen für die zahlreichen Sachpreise für unsere Tombola und fürs Schätzspiel. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr.
 

Feuerlöscherüberprüfung 2018

Geschrieben von Stefan Tröbinger. / Veranstaltungen

untitledFeuerlöscherüberprüfung am 01.12.2018 ab 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr im Feuerwehrhaus Hirschbach.
 
Kosten: 10€ je Feuerlöscher
 
Entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen sind Feuerlöscher alle zwei Jahre auf ihre Funktionsfähigkeit zu überprüfen.
 
Wir ersuchen in Ihrem eigenen Interesse, diese gesetzlich vorgeschriebenen Prüfungsintervalle einzuhalten und ihre Kleinlöschgeräte überprüfen zu lassen.
ACHTUNG: Aus gesetzlichen Gründen können nur Feuerlöscher von Privatpersonen überprüft werden !!!
 

 

 

Feuerwehrausflug bei Partnerfeuerwehr

Geschrieben von Stefan Tröbinger. / Veranstaltungen

 

Ausflug FlughafenAm Nationalfeiertag (26.10.2018) machte sich die FF-Hirschbach mit 30 Personen, an der Spitze mit Bgm. Ing. Wolfgang Schartmüller, in aller Früh zu einem ganz besonderen Ausflug auf. Ziel dieses Feuerwehrausfluges war unsere Partnerfeuerwehr Burg Gräfenrode in der Nähe der deutschen Großstadt Frankfurt.
Beim gemeinsamen Kameradschaftsabend im Gerätehaus wurde dem Wehrführer Norbert Meisinger die Bezirksverdienstmedaille überreicht. Diese Ehrung unterstreicht die Wertschätzung dieser besonderen Partnerschaft. Anschließend konnte in Burg Gräfenrode die mittlerweile bewohnte ,,Hirschbacher Straße‘‘ bei einer gemütlichen Nachtwanderung besichtigt werden.
Tags darauf erhielten wir einen Einblick in die Aufgaben und die Arbeitsweise der Frankfurter Flughafen Feuerwehr. Gemeinsam mit unseren deutschen Kameraden besichtigten wir die Feuerwache 3 auf dem Flughafengelände.
Beeindruckt von den enormen Ausmaßen des Geländes (Fläche des Flughafens entspricht dem gesamten Gemeindegebiet von Hirschbach) und der Logistik dahinter kehrten wir nach Karben zurück.
Herzlichen Dank an unsere Kameraden für die Gastfreundschaft und die nunmehr über 40 Jahren bestehende Partnerschaft zwischen den beiden Wehren.
Der heurige Ausflug war etwas ganz besonderes und wird den Kameraden noch lange in Erinnerung bleiben.
 

Blitzortung Österreich

Blitzortung Österreich
(Quelle: ZAMG)

Überblick Verkehrsinfo

Verkehrsüberblick
(Quelle: ÖAMTC)

Unwetterwarnung Österreich

UWZ - Österreich

Facebook FF-Hirschbach

facebook ff-hirschbach