Logo Feuerwehr Kopie

      RETTEN - LÖSCHEN - BERGEN - SCHÜTZEN - INFORMIEREN

    24 Stunden am Tag, 365 Tage im Jahr immer für dich da deine

                 FREIWILLIGE FEUERWEHR HIRSCHBACH
atemschutz

THL Prüfung

. / Bewerb

DSC01372Am Samstag den 18.10.2014 fand die THL Prüfung im Bereich der Kläranlage Hirschbach statt.
Diese Leistungsprüfung ist speziell für jene Feuerwehren gedacht, die auf Grund ihrer Ausrüstung mit hydraulischem Rettungsgerät zu technischen Einsätzen (Verkehrsunfälle udgl.) gerufen werden.
Neben dem praktischen Teil, einen technischen Einsatz mit fachgerechter Absicherung der Unfallstelle, Aufbau von Beleuchtung und Brandschutz sowie Vornehmen des hydraulischen Rettungsgeräts in einer Zeit zwischen 130 und 160 Sekunden durchzuführen ist auch das quasi "blinde" Auffinden sämtlicher Geräte in den Fahrzeugen Voraussetzung für das Bestehen dieser Leistungsprüfung.
Obendrein muss jedes teilnehmende Mitglied einen erste-Hilfe-Kurs der nicht länger als 5 Jahre zurückliegt vorweisen.
Wir dürfen unseren Kameraden zu 5 bronzenen, 2 silbernen und 2 goldenen Abzeichen gratulieren!

Schulräumungsübung 2014

. / Übung

2014-10-10 11.24.0312 Kameraden der FF-Hirschbach nahmen an der diesjährigen Schulräumungsübung teil.
Dabei wurden die Schulkinder der Volksschule Hirschbach zum Teil über Leitern aus den Klassen "gerettet" und einige sogar mit dem Tragetuch aus der Schule getragen.
 

Alst 3 Übung

. / Übung

k-SHA 8764Am Freitag den 03.10.2014 fand um 18:00 Uhr die Alarmstufe 3 Übung des Abschnittes Freistadt Süd in Hirschbach statt.

Übungsannahme war "Brand Lagerhaus Hirschbach".

Dazu wurden die 10 Feuerwehren der Alarmstufe 3 des Pflichtbereichs Hirschbach alarmiert (Wintersdorf, Ottenschlag, Reichenau, Schenkenfelden, Reichenthal, Lamm, Zeiss, Neumarkt, Feistadt, Waldburg)

 Fotos>>

Rettermesse 2014

. / Veranstaltungen

DSC01202Wir als Feuerwehr Hirschbach sind immer bestrebt innovativer, schneller und gleichzeitig auch sicherer zu werden. Die Rettermesse in Wels war daher der ideale Ort um einen Überblick über Produktneuheiten, technische Innovationen und durch die zahlreichen Fachvorträge neue Informationen zu diversen Einsatztaktiken zu erhalten. Natürlich durfe ein Besuch bei den "Fire Girls" auch nicht fehlen.
Vier Kameraden besuchten daher am 26.09.2014 die Messe und kamen mit vielen Eindrücken und auch Ideen wieder zurück.

Zwei Kameraden absolvierten erfolgreich die Truppführerausbildung

. / Sonstiges

GrundlehrgangUnsere Kameraden Michael Glanzegg und Stefan Tröbinger absolvierten am 25.09.2014 sowie 55 weitere Feuerwehrmitglieder aus 15 anderen Feuerwehren aus dem Bezirk die zweitägige Truppführerausbildung in der Tilly-Kaserne in Freistadt. Bevor man zu diesem Lehrgang antritt sind schon etliche Ausbildungsstunden - die sogenannte Grundausbildung - in der eigenen Feuerwehr zu absolvieren. Die Vorbereitung auf den Lehrgang, der Voraussetzung für alle weiteren Lehrgänge ist, beginnt bereits in der Feuerwehrjugend, wo bei diversen Wissenstest Grundlagenwissen abgefragt wird. Besonderes Augenmerk wird bei der Grundausbildung darauf gelegt, dass jeder Teilnehmer nach Anweisung eines Gruppenkommandanten selbstständig wichtige Arbeiten erledigen kann.
Wir gratulieren unseren beiden Kameraden zur erfolgreich abgelegten Truppführerausbildung.
Weitere Informationen und Fotos unter BFKDO 

Blitzortung Österreich

Blitzortung Österreich
(Quelle: ZAMG)

Überblick Verkehrsinfo

Verkehrsüberblick
(Quelle: ÖAMTC)

Unwetterwarnung Österreich

UWZ - Österreich

Facebook FF-Hirschbach

facebook ff-hirschbach