Logo Feuerwehr Kopie

      RETTEN - LÖSCHEN - BERGEN - SCHÜTZEN - INFORMIEREN

    24 Stunden am Tag, 365 Tage im Jahr immer für dich da deine

                 FREIWILLIGE FEUERWEHR HIRSCHBACH
atemschutz

Brand eines Pizzaofens

. / Brand Einsatz

Wärmebildkamera 10.08.2018Dämmung und Holzverkleidung eines Pizzaofens fingen in der Nqacht von Donnerstag auf Freitag 10.08.2018 nach einem Grillabend Feuer. Die, durch die knisternde Geräusche geweckten, Besitzer konnten noch vor Eintreffen der FF-Hirschbach durch Einsatz eines Feuerlöschers ein Übergreifen des Brandes auf einen angrenzenden Holzstapel, Gartenmöbel und Hecke verhindern. Unter Einsatz der Wärmebildkamera wurden gezielt Heißzonen an der Außenverkleidung und Oberfläche des Ofens abgelöscht und moderat abgekühlt um weitere Beschädigungen zu vermeiden. Die in Brand geratene Außenverkleidung wurde schlussendlich vollständig entfernt und abgelöscht.
 

Brand eines Mähdreschers

. / Brand Einsatz

k-37965988 2042156092482785 4851003138053767168 nAm 30.07.2018 wurde die FF-Hirschbach zum Brand eines Mähdreschers alarmiert. Der Fahrer der Erntemaschine reagierte richtig und lenkte das qualmende Fahrzeug vom Feld und setzte mit einem Feuerlöscher erste Löschmaßnahmen. Bei unserem Eintreffen musste somit nur noch mit der Wärmebildkamera nachkontrolliert und punktuell gelöscht werden. Nach 45 Minuten konnten die 18 ausgerückten Kameraden wieder ins FF-Haus einrücken.
 
 

Sturmschaden 14.07.2018

. / Technischer Einsatz

k-20180714 174412In der Nähe der Kläranlage lagen heute nach einem vorangegangenen Windstoß 2 Bäume über der Straße.
Der Verkehrsweg konnte rasch wieder frei geräumt werden da uns der nahe gelegene Sägewerksbesitzer mit einem Teleskoplader beim Entfernen der Bäume unterstütze.
Es standen 11 Mann im Einsatz und weitere 12 Mann einsatzbereit im Feuerwehrhaus.
 
 

Brandmeldeeinsatz

. / Brand Einsatz

k-IMG 20180713 015341In der Nacht auf 13.07.2018 um 01:43 wurde die FF-Hirschbach zu einem Brandeinsatz im Bauernmöbelmuseum Hirschbach alarmiert.
Wie sich nach Eintreffen am Einsatzort und Lageerkundung herrausstellte, handelte es sich um einen Täuschungsalarm eines Brandmelders.

Innerhalb kürzester Zeit standen 20 Mann einsatzbereit im Feuerwehrhaus.
Die FF-Hirschbach konnte um 02:04 wieder ins Zeughaus einrücken.

Technischer Einsatz am 10.07.2018

. / Technischer Einsatz

k-20180710 081953Aufgrund eines technischen Gebrechens verlor am Dienstag, den 10.07.2018, in der Früh ein PKW im Bereich B38/Kreuzung Gh. Kräuterwirt Dunzinger eine größere Menge Betriebsmittel. Die FF-Hirschbach konnte das ausgelaufene Öl binden und danach fachgerecht entsorgen. Die Arbeiten, bei dem die FF-Hirschbach mit 9 Mann im Einsatz war dauerte ca.2 Stunden.
 

Blitzortung Österreich

Blitzortung Österreich
(Quelle: ZAMG)

Überblick Verkehrsinfo

Verkehrsüberblick
(Quelle: ÖAMTC)

Unwetterwarnung Österreich

UWZ - Österreich

Facebook FF-Hirschbach

facebook ff-hirschbach